Der Kaminkehrer: Ihr Sicherheits-, Umwelt- und Energieexperte

Kaminkehrerinnung Schwaben

Unsere Sprechzeiten: Mo. - Fr. 8 - 12 Uhr (bitte nur nach Vereinbarung)

Feinstaub-Problematik

Nur Altgeräte mit hohem Schadstoffausstoß betroffen In den vergangenen Tagen wurde in den Medien über eine drohende Zwangsstilllegung beziehungsweise Filterpflicht für Kamin- und Kachelöfen berichtet. Durch die sehr verkürzte Darstellung ist der Eindruck entstanden, dass es sich um eine generelle und sofortige Pflichtmaßnahme für alle Geräte handelt. Der Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks weist darauf hin, dass die geplanten Regelungen für Feuerstätten erst noch Bundesrat und Bundestag passieren müssen. Nach dem derzeitigen Kenntnisstand müssen die Eigentümer von Kamin- und Kachelöfen bis Ende 2012 nachweisen, dass ihr Ofen bestimmte Emissionsgrenzwerte einhalten kann.
17.01.2008
Innung Schwaben

Downloads

Hier haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Vorschriften des Handwerks abzurufen.
Innung Schwaben

DENA Energiepass

Der Energiepass soll die energetischen Qualität eines Gebäudes kennzeichnen. Dabei werden unter Annahme durchschnittlicher meteorologischer Randbedingungen und einer Standardnutzung
14.11.2007
Innung Schwaben

Förderanträge

Sehr verehrte Kunden und Webbesucher, Sie haben sich für eine ökologische Heizungsanlage entschieden?
14.11.2007
Innung Schwaben

Energiespartipps

Sie wollen Energie sparen? Dann sind Sie hier genau richtig.
14.11.2007
Innung Schwaben


Bundesland: Bayern
- Zentralinnungsverband (ZIV) -

Suchen nach Nachname
oder

qmum

he


he


he